Tierpflege

5 einzigartige Katzentoiletten für Ihre Katze

5 einzigartige Katzentoiletten für Ihre Katze

Eines der größten Dinge beim Besitz einer Katze - oder vielmehr einer Katze, die Sie besitzt - ist, wie unabhängig Katzen sein können.

Natürlich muss man für Liebe, Zuneigung und mentale Anregung sorgen - ganz zu schweigen von Nahrung, Wasser und Obdach -, aber ansonsten können Katzen auf sich selbst aufpassen.

Sie pflegen sich. Sie essen, wann sie wollen. Sie schlafen, wann (und wo) sie wollen. Sie haben sogar den natürlichen Instinkt, ihre Abfälle zu vergraben, und wissen genau, was zu tun ist, wenn Sie den richtigen Abfall und die richtige Katzentoilette in Ihrem Haus haben.

Sie reinigen diese Katzentoiletten jedoch nicht und hinterlassen ihren Besitzern eine nervige und stinkende tägliche Arbeit.

Aber die Katzentoilette hat einen langen Weg hinter sich und es gibt jetzt Produkte, die die unerwünschte Aufgabe, sie zu reinigen, viel erträglicher machen.

Hier sind fünf einzigartige Katzentoiletten, die Ihre Katze verwöhnen und Ihnen das Leben erleichtern.

PetNovations CatGenie

Der tatsächliche Wurf ist wahrscheinlich der nervigste Aspekt der Katzentoilette. Sie müssen es täglich wechseln, was bedeutet, dass Sie es immer wieder kaufen müssen, und es gibt viele Arten von Katzenstreu auf dem Markt. Wäre es nicht toll, wenn Sie nie wieder Katzenstreu anfassen, wechseln oder kaufen müssten? Der CatGenie von PetNovations ist der einzige selbstspülende, selbstwaschende Abfallbehälter der Welt - und benötigt keinen Abfall. Sie schließen den CatGenie einfach an eine Kaltwasser- und eine Steckdose an und füllen den Boden der Kiste mit einstreuartigem „abwaschbarem Granulat“. Wenn Ihre Katze geht, läuft die Flüssigkeit vom Granulat ab, sodass nur der Abfall austritt gespült. Der „GenieHand“ schöpft dann den festen Abfall aus, der zur sicheren und einfachen Entfernung in Flüssigkeit umgewandelt wird. Frisches Wasser füllt das Becken, und der GenieHand scheuert und scheuert die Schachtel und das Granulat. Der katzensichere „SaniSolution“ dekontaminiert alles, während der Abfall und das Schaumwasser weggespült oder abgelassen werden. Ein Heißluftgebläse trocknet das Granulat und die Schachtel vollständig. Das Granulat ist dauerhaft und muss nie gewechselt werden.

PetSafe ScoopFree

Vielleicht stört es Sie nicht, den Wurf zu wechseln. Aber die Gerüche sind es doch. Die Katzentoilette ist schließlich Ihre Katzentoilette, also wird es natürlich riechen! Selbst die besten Würfe können das nicht verhindern. Wurf kann nur so viel Geruch aufnehmen - wenn der Wurf gesättigt ist, hilft nichts mehr. Die ScoopFree von PetSafe ist die einzige selbstreinigende Katzentoilette, die Einweg-Katzentoiletten verwendet, um Handkomfort und eine unschlagbare Geruchskontrolle zu gewährleisten. Sie müssen unordentlichen Abfall nicht sehen, berühren oder riechen. Laden Sie einfach ScoopFree mit dem Einweg-Abfallbehälter, der mit Premium Blue Crystals gefüllt ist. Wenn Ihre Katze die Katzentoilette benutzt, nehmen die Kristalle sofort Feuchtigkeit und Geruch auf und beginnen, Feststoffe zu entwässern. Zwanzig Minuten später fegt der Schwader von ScoopFree den Abfall automatisch in ein abgedecktes Fach und hinterlässt den Abfall sauber und frisch. Tauschen Sie die Einwegschale einfach alle paar Wochen aus, und die Katzentoilette ist wie neu.

AutoPets Wurf-Roboter

Das Reinigen der Katzentoilette ist eine weitere unangenehme Aufgabe. Es gibt das tägliche Schöpfen, um Abfall zu entfernen und das eigentliche Reinigen und Schrubben der Schachtel. Viele Besitzer machen nur den ersten Teil, aber der zweite ist auch sehr wichtig. Der Litter-Robot von AutoPets ist eine automatische selbstreinigende Katzentoilette. Der Wurf-Roboter weiß, wann sich Ihre Katze in der Einheit befindet und wann es Zeit zum Aufräumen ist. Sobald Ihre Katze das Haus verlässt, läuft ein Timer ab, damit der Müll verklumpen kann, bevor ein Reinigungszyklus beginnt. Während sich der Globus langsam dreht, trennt das patentierte Siebsystem den sauberen Müll von den Klumpen und wirft den Abfall in eine kohlenstoffgefilterte Schublade im Boden. Der Globus kehrt in die Ausgangsposition zurück und hinterlässt ein sauberes, ebenes Streubett für den nächsten Gebrauch. Leeren Sie die Abfallschublade und fügen Sie nach Bedarf Abfall hinzu. Sie müssen nie wieder Müll schöpfen!

(?)

LitterMaid

Haben Sie es satt, ausgelaufenen Müll wegzuräumen? Einige Katzen mögen viel Streu, während andere gerne graben, bis sie den perfekten Platz gefunden haben. In jedem Fall wird der Müll überall hingeworfen. Die LitterMaid-Reihe von Kisten enthält Bewegungssensoren, die bestimmen, wann Ihre Katze die Kiste betritt und verlässt, sowie extra hohe Seitenwände, um Abfall in der Kiste und vom Boden fernzuhalten. Der starke, langlebige Schwader kann zur einfachen Reinigung entfernt werden, und Abfallbehälter können leicht ausgetauscht und zur Geruchsbekämpfung verschlossen werden, während Kohlefilter den Geruch absorbieren, um den Geruch weiter zu reduzieren.

Good Pet Stuff Company Versteckte Katzentoilette

Einige Besitzer mögen das Aussehen eines Katzenklo einfach nicht, deshalb tun sie alles, um das Kästchen in einer Ecke des Hauses zu verstecken. Aber wenn Ihre Katze die Platzierung der Katzentoilette nicht mag, kann sie diese möglicherweise nicht verwenden. Sie müssen also kreativ sein, wenn Sie die Katzentoilette Ihrer Katze funktional und attraktiv verstecken möchten. Die Hidden Litter Planter Box von Good Pet Stuff Company funktioniert genau wie eine normale Katzentoilette, nur mit einer gewissen Wendung. Die Box befindet sich in einem Topf mit großem Fassungsvermögen (ideal für große Katzen und Haushalte mit mehreren Katzen), der mit einer attraktiven, hochwertigen Pflanze, dekorativem Moos und einem Staubfilter ausgestattet ist. Die Kunststoffkonstruktion gewährleistet jahrelange Gebrauchstauglichkeit und ist leicht zu montieren und zu reinigen.

(?)